Gelenkmischung-Kapseln

Artikel-NR.
VBGC102

Gelenkmischung-Kapseln

Unterstützt die Widerstandsfähigkeit und Elastizität des Gelenkknorpels

Eigenschaften:

  • Glucosamin & Chondroitin - für gesunde Gelenke
  • Unterstützt die Produktion der Knorpelmasse

Empfehlung für:

  • Gelenke
  • Unterstützung der Gelenkfunktion

Inhalt:

  • 60 Kapseln à 600 mg (Glucosamin 330 mg, Chondroitin 270 mg)
  • Eine Dose reicht für 1 Monat
  • Kapselhülle Cellulose - für Vegetarier geeignet

Verzehrempfehlung:

  • Morgens und abends je 1 Kapsel zum Essen einnehmen

CHF 35.90
inkl. MWSt zzgl. Versandkosten
    Mengenrabatt:
  • 2 für jeweils CHF 34.80 kaufen und  3% sparen
  • 3 für jeweils CHF 34.10 kaufen und  5% sparen
  • 5 für jeweils CHF 32.30 kaufen und  10% sparen
Technische Details
Artikel-NR. VBGC102
Spezielles Vegetarisch, Für Diabetiker geeignet
Hersteller XioN Energy GmbH Schweiz & Petrasch GmbH Dornbirn
Weitere Informationen

Informationen

Laktosefrei - ohne Konservierungsstoffe - Glucosaminsulfat 330 mg/Kapsel, Chondroitinsulfat 270 mg/Kapsel, Kapselhülle Cellulose, für Vegetarier geeignet.

Was ist Glucosamin und Chondroitin?

Glucosamin

Die Hauptbestandteile des Gelenkknorpels sind Glycosaminoglykane (GAG Aminozuckerkomplexe) und Glucosamin. Glucosamin besteht aus Glucose und der Aminosäure Glutamin und je mehr dem Körper zur Verfügung steht, desto mehr Glycosaminoglykane und somit Knorpelmasse werden produziert. Glucosamin hat die Aufgabe, den Gelenkknorpel elastisch und doch widerstandsfähig zu halten. Diese Eigenschaft kann Gelenkerkrankungen wie Arthrose vorbeugen.

Leider kann Glucosamin kaum in genügender Menge durch die Nahrung aufgenommen werden, da es in keinem unserer Nahrungsmittel, außer in Schalentieren, in genügender Menge enthalten ist. Es sollte dem Körper daher zusätzlich zugefügt werden.

Chondroitin

Chondroitin besteht aus sich wiederholenden Molekülketten (Mukopolysaccaride) und ist ebenfalls ein wichtiger Knorpelbestandteil. Es verleiht dem Gelenkknorpel die Struktur, ist verantwortlich für die Wasserbindungskapazität und die Nährstoffdurchlässigkeit. Letzteres ist von besonderer Bedeutung, da Knorpel keine Blutgefäße enthalten und ihre Ernährung nur aus Diffusionsbasis geschieht. Chondroitin spielt eine Rolle bei der Wiederherstellung der Gelenkfunktion, bei Arthrose und auch bei Knochenbruchheilung.

Chondroitin ist ein Aminozucker, der im Körper von den Knorpelzellen gebildet wird. Er ist eine Grundsubstanz des Gelenkknorpels. Dadurch, dass Chondroitin vom Körper selbst hergestellt wird, gilt Chondroitinsulfat in Form von Nahrungsergänzung als gut verträglich und nebenwirkungsfrei.

Eigenschaften der Gelenkmischung

Die Relevanz der beiden Gelenkbaustoffen Glucoasmin und Chondroitin sind uns nun bekannt. Mit der Gelenkmischung erhalten Sie ein Kombiprodukt mit genau diesen Inhaltsstoffen zur Stärkung der Gelenke.

Die empfohlene Tagesdosis von Glucosamin: 600 – 800 mg; empfohlene Tagesdosis von Chondroitin: 300 – 1200 m, dies entspricht zwei Kapseln der Gelenkmischung täglich. Die Einnahme muss nicht

zwingend über den Tag verteilt werden, sondern kann auch einmalig mit stillem Wasser vor dem Essen eingenommen werden. Während die Haut sich nach einigen Tagen wieder regeneriert hat braucht es beim Knorpel etwas mehr Geduld. Selbst kleinste Schäden dauern bis zu 3 Monate, bis sich das Gelenk wieder erholt hat. Eine kontinuierliche Einnahme der Gelenkmischung ist deshalb unumgänglich um den gewünschten Erfolg erzielen zu können.

Hinweis

Grundsätzlich sind keine Nebenwirkungen oder Beschwerden nach der Einnahme eines Glucosamin- oder Chondroitin Produktes bekannt. Es ist jedoch Vorsicht geboten, wenn ein Patient: - Magen-Darmbeschwerden hat - harntreibende Medikamente einnehmen muss - Antibiotika zu sich nimmt - Diabetiker ist. Wenn dies zutrifft sollte vor der Einnahme ein Arzt kontaktiert werden.

Nicht erlaubt ist die Einnahme des Produktes während der Schwangerschaft oder Stillzeit.