Super Omega-3 Extra

Artikel-NR.
VBOM3010

Super Omega-3 Extra

Höchste Qualitätsstufe - natürliches, reines Fischöl

Eigenschaften:

  • Natürliches reines Fischöl
  • Lebensnotwendige Fettsäure

Empfehlung für:

  • Geistige Aktivität
  • Konzentration

Inhalt:

  • 100 Kapseln à 1000 mg Fischölkonzentrat aus Sardinen, Makrelen, Sardellen
  • EPA 180 mg / DHA 120 mg
  • Eine Dose reicht für 2-3 Monate

Verzehrempfehlung:

  • 1-2 Kapsel pro Tag mit stillem Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen
CHF 19.90
inkl. MWSt zzgl. Versandkosten
    Mengenrabatt:
  • 2 für jeweils CHF 19.30 kaufen und  3% sparen
  • 3 für jeweils CHF 18.90 kaufen und  5% sparen
  • 5 für jeweils CHF 17.90 kaufen und  10% sparen
Technische Details
Artikel-NR. VBOM3010
Spezielles Lieferbar nur in der Schweiz
Hersteller XioN Energy GmbH Schweiz
Weitere Informationen

Informationen

Nahrungsergänzungsmittel aus Fischöl - Höchste Qualitätsstufe von molekular destilliertem Fischöl - Eine Kapsel deckt den empfohlenen Tagesbedarf - Herkunft aus natürlichen Fischbeständen - Ohne Konservierungsstoffe, cholesterinfrei - Ohne Fischgeschmack - Keine Nebenwirkungen, keine Wechselwirkungen auf Medikamente - Kapselhülle Gelatine, Glycerin pflanzlich - Verkapselt in der Schweiz

1 Kapsel enthält: Energie 42 kj (10 kcal); Fett 1g - davon gesätigte Fettsäuren 220 mg - davon ungesätigte Fettsäuren 780 mg - davon Omega-3 300 mg - davon EPA 180 mg & DHA 120 mg; Vitamin E (Alpha Tocopherol Acetat) 10 mg*; *(83% NRV) empfohlene Tagesdosis

Omega-3

Omega-3 Fettsäuren sind mehrfach ungesättigte und essentielle Fette, die für den menschlichen Körper als lebenswichtig gelten. Sie können also nicht selbst vom Körper hergestellt werden, von daher müssen wir sie über die Nahrung zu uns nehmen. Die aktivsten Omega-3-Fettsäuren sind EPA(Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure).

Quellen von Omega-3

Omega-3 steckt in pflanzlichen Ölen wie Leinsamen- oder Rapsöl. Auch in Walnussöl und dem weniger bekannten Chiaöl, sowie in Walnüssen und Blattgemüse.

Auch Algen enthalten einen hohen Anteil an Omega-3 Fettsäuren und die wiederum werden von Fischen und Robben als Nahrung aufgenommen werden. Deshalb sind diverse Kaltwasserfische wie Hering, Makrelen, Lachs oder Sardinen eine wichtige Omega-3 Quelle.

Speziell an Omega-3 Fettsäuren ist die Gerinnung bei sehr niedriger Temperatur, dies verhindert, dass die Zellmembranen der Meerestiere starr werden und ermöglicht ihnen somit das Leben im eisigen Wasser.

Positive Wirkung auf die Gesundheit

Dänische Ärzte fanden heraus, dass Eskimos wenig bis gar nicht an Herz-Kreislauferkrankungen und zu hohem Cholesterinspiegel leiden. Der Grund dafür ist ihre fischhaltige Ernährung und somit die Aufnahme einer Vielzahl von Omega-3 Fettsäuren. Dies führt auch beim Menschen dazu, dass das Blut eine niedrige Gerinnungsfähigkeit aufweist.

Auf diese Erkenntnis folgen unzählige Studien über diese wertvolle Fettsäure und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper. Unter anderem trägt Omega-3 den Spitznamen „Hirnfutter“. Man hat herausgefunden, dass durch dessen Einnahme eine deutliche Konzentrationssteigerung erzielt werden kann. So wird Omega-3 heute als natürliches Mittel zur Steigerung der geistigen Aktivität bei Kindern und Erwachsenen angewendet. Erfahrungsberichten zufolge können bei regelmäßiger Einnahme von Omega-3 Fettsäuren Informationen besser aufgenommen und im Gehirn verfestigt werden.