Magnesium-Oil

Artikel-NR.
VBMG101

Magnesium-Oil

Gegen Krämpfe und Leistungsabnahme der Muskulatur

Eigenschaften:

  • Magnesiumzufuhr von aussen
  • Auffüllen des Magnesiumspeichers im Körper

Empfehlung bei:

  • Krämpfen & Regeneration
  • Entspannung und Leistungsaufbau der Muskulatur
  • Regeneration nach sportlicher Leistung

Inhalt:

  • 100 ml gesättigte Magnesiumchlorid-Lösung
  • 1 Fläschchen reicht je nach Anwendungsbedarf 1-2 Monate

Dosierung:

  • Allgemeine Anwendung: Morgens und abends 5 -20 Spayhübe auf die Arminnenseite sprühen und leicht einmassieren
  • Sport Anwendung: Vor oder während dem Training 5 -10 Sprayhübe direkt auf die beanspruchte Muskelpartie sprühen, bei akuten Krämpfen direkt auf die schmerzhafte Stelle sprühen und einmassieren

Sonderangebot

CHF 15.80 statt CHF 19.50
inkl. MWSt zzgl. Versandkosten
Technische Details
Artikel-NR. VBMG101
Spezielles Lieferbar nur in der Schweiz
Hersteller Water & Salt AG
Weitere Informationen

Informationen

Original Zechstein Magnesium-Oil aus dem ehemaligen Zechsteinmeer - Gewinnung aus 1600 m - 2000 m unter der Erde - Inhaltsstoffe: gesättigte Magnesiumchlorid-Lösung (31%), Wasser - Reines Naturprodukt ohne Zusatzstoffe

Was ist Magnesium?

Magnesium zählt zu den wichtigsten Mineralstoffen für Mensch, Tier und Natur. Dieser Nährstoff ist essentiell, das heißt, er kann nicht vom Körper selbst hergestellt werden und muss somit in ausreichender Menge täglich durch die Nahrung aufgenommen werden. Im menschlichen Körper aktiviert er mehr als 300 Enzyme, die für den menschlichen Stoffwechsel wichtig sind.

Eigenschaften von Magnesium Oil

Magnesium Oil ist eine Magnesiumchlorid-Lösung, welche zu 31% aus Magnesiumchlorid und zu 69% aus Wasser besteht. Das Magnesium-Oil wird in Sprays abgefüllt und dient zur äußeren Anwendung, es wird direkt auf die Haut gesprüht und einmassiert.

Insbesondere im Sportbereich erfreut sich das Magnesium-Oil einer großen Beliebtheit. Bei akuten Krämpfen wird es direkt auf die betroffene Stelle aufgesprüht, die Muskulatur beruhigt sich üblicherweise innerhalb kurzer Zeit. Auch während des Trainings oder eines Wettkampfes hat sich das Magnesium-Oil bewährt. Durch direktes Einreiben auf die Muskeln während oder nach dem Sport, sind die Muskeln ausdauernder und regenerieren sich schneller.

Vorteile von Magnesium Oil

Die am häufigsten angewendete Darreichungsform von Magnesium erfolgt oral durch Brausetabletten oder Pulver. Dies hat leider den Nachteil, dass der Körper einen großen Teil des Magnesiums nicht resorbieren kann und somit wieder ausgeschieden wird.

Mit dem Magnesium Oil besteht der Vorteil, die Lösung direkt auf die betroffene Stelle, zum Beispiel bei einem akuten Wadenkrampf oder Schmerzen, aufzutragen. Durch das Auftragen von außen, der sogenannten transdermalen Anwendung, kann das Magnesium besser vom Körper aufgenommen und verwertet werden. Die Wirkung ist zuverlässiger und effektiver. Die Aufnahme ist sogar spürbar, es kann durchaus vorkommen, dass an der Stelle wo das Magnesium Oil aufgetragen wird ein Kribbeln entsteht.

Weitere Vorteile der äußeren Magnesium-Anwendung:

* Schnelle Wirksamkeit

* Dosierung nach individuellem Bedarf möglich

* Frei von Nebenwirkungen wie Durchfall

* Muss nicht eingenommen werden

* Ideal für Sportler zur akuten Behandlung

Anwendung

Morgens und abends 5 -20 Sprayhübe auf die Arminnenseite sprühen und leicht einmassieren

Sport: Vor oder während dem Training 5 -10 Sprayhübe direkt auf die beanspruchte Muskelpartie sprühen, bei akuten Krämpfen direkt auf die schmerzhafte Stelle sprühen und einmassieren